Besucherzähler

Start Startseite Werkarbeiten 5. Klasse Arbeiten
Werkarbeiten 5. Klasse PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 25. November 2010 um 09:09 Uhr

Schuljahr 2014/2015




Kaugummiautomat

Einblicke in mechanische Zusammenhänge werden hierbei gewonnen (Drehmechanismus) und mit dem Material "Plexiglas" wird zum ersten Mal gearbeitet.


Holzetui

Um Stifte, Lineale, Radiergummi usw. verstauen zu können, bastelten wir uns ein eigenes Holzetui. Leisten mussten dabei genau abgelängt und mit Verwendung von Zwingen verleimt werden, um ein sauberes Ergebnis zu erzielen. Auch Scharniere wurden in die Leisten eingepasst und eingebaut.


Rosegger-Laterne

Hierbei müssen hitzebeständige Glasplatten in Glasfalzleisten eingefasst werden. Aus Kupferblech werden mit Hilfe von Reißnadel, Blechschere, Treibhammer und Amboss eine Tropfschale, Türscharniere und ein Rauchabzug angefertigt.


Nussknacker mit Schale

Passend zur Nikolaus- und Weihnachtszeit fertigen wir einen Nussknacker an. Bei diesem Werkstück wird zum ersten Mal (für die Vertiefung der Schale) mit verschiedenen Stemmeisen gearbeitet. Hier ist Feingefühl und äußerste Vorsicht geboten - es wird vom Körper WEG gearbeitet.






Schuljahr 2013/14


 

Schulhofgestaltung

Nach der Gestaltung eines Freiland-Schachspiels, dem Schulhofbrunnen und dem selbst angelegten Barfußweg in den letzten Jahren haben wir nun mit dem Bau der Bänke begonnen. Nach der Planungsphase folgen die Schalungsarbeiten für die Betonsockel.

schulhof web

schulhof1 webschulhof2 web
cimg6132webcimg6136web

cimg6139webcimg6143web

 bank banka

 

Gewürzbord

Mathias zeigt sich sehr interessiert im technischen Werken und nahm daher dieses Jahr am Werkunterricht der Oberstufe teil. Eines seiner Werke war ein Gewürzbord, welches er fast ohne Hilfe laut Plan angefertigt hat.

 gewrzborda gewrzbordb

gewrzbordc

 

 

Euro-Münzschlucker

Zieht man bei dem Münzschlucker an der Zunge, wird die Münze verschluckt. Ein sehr einfacher aber raffinierter Verschlussmechanismus musste eingebaut werden damit der Münzschlucker auch funktioniert.

 mnzschlucker

 

 

Papierkonstruktionen

Durch Roll- und Falttechniken kann die Belastbarkeit von Papier um ein Vielfaches erhöht werden. Eine Aufgabe bestand darin, eine Distanz von ca 35 cm mit einer Konstruktion zu überbrücken, die mindestens eine Belastung von 1,5 kg tragen kann. Einblicke zum Thema Statik wurden so gewonnen.

 

cimg5429webcimg5434web

cimg5475webcimg5476 web

 

Aluminium-Brieföffner

Hier geht es darum, den neuen Werkstoff Metall - speziell Aluminium - kennen zu lernen. Auch die Handhabung der Metall-Werkzeuge stellt eine neue Herausforderung dar. Besonders vom Grobschliff bis zur Politur ist viel Geduld erforderlich.

 briefffnerwerkenbriefffner werken

 

Löffelbagger

Mit Zylinderkopfschrauben und Beilagscheiben wurden Hebel- und Gestängeleisten montiert um einen funktionsfähigen Löffelbagger zu bauen. Einblicke in einfache technische Zusammenhänge konnten so gewonnen werden.

 lffelbagger 1 weblffelbagger 2 web

 




Schuljahr 2012/13

 

 

 Teufelsknoten

Dieses Geduldspiel wurde aus Lindenholzklötzchen angefertigt, welche nicht so leicht splittern. Nur bei exaktem Schneiden und Schleifen passen die einzelnen Teile auch zusammen.


 teufelsknotencimg2869teufelsknotencimg2871

 

 

"Propeller"

Durch das Zeichnen exakter Pläne fällt die spätere Anfertigung der Werkstücke leichter. Neben dem Lesen und Verstehen von Arbeitsanweisungen werden hierbei Genauigkeit und die räumliche Wahrnehmung geschult. 

 

cimg2075cimg2156

cimg2157


Holzwürfel

Genaues Messen, Sägen im rechten Winkel und exaktes Bohren waren bei diesem Werkstück Herausforderungen, welche die Schüler sehr gut gelöst haben!

wuerfel webwuerfel _2_web

wuerfel _3_web wuerfel _4_web 

 

 

Projekt Schulhofgestaltung

In den ersten Werkstunden beschäftigten wir uns mit der Ordnung im Werkraum, den Sicherheitsregeln und der richtigen Handhabung der Werkzeuge. Danach musste wie jedes Jahr - und besonders für den ÖKOLOG-Tag am 28.09.2012 - der Schulgarten mit Barfußweg und Schulhofbrunnen wieder auf Vordermann gebracht werden. Unkraut wurde gejätet, die Rasenkanten begradigt, Steine ausgetauscht und Rindenmulch nachgefüllt.

proj 1_webproj _2_web

proj _3_web 

 

 


Schuljahr 2011/12

Wir sind jetzt die SchülerInnen der ASO3 (5. Klasse)

Das Kuschelmonster und wir

pict0002homepage pict0003homepage

pict0004homepage

 

Wer fürchtet sich vor uns?

 

alt

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 01. Mai 2015 um 12:20 Uhr
 

Suche

Umfrage

Wie finden sie die SPZ-Homepage
 



Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.